Accessibility

Font size

Filters

Highlight

Colour

Zoom

Batterie von Harding (Harding's Battery)


Diese Batterie wurde auf der 7. Europabatterie und zwischen der 1. und 2. Europabatterie 1859 gebaut und nach Sir George Harding, Chefingenieur im Jahre 1844, benannt. Ursprünglich verteidigten zwei Kanonen mit 18 Pfund die Stellung. 1863 gab es hier zwei 32-Pfund-Kanonen und 1877 erfolgte der Neubau der Batterie anhand einer 12,5-Inch-RML Kanone auf einer ihrer Barbetten. Es gibt keinen Nachweis darüber, wann die 12,5-Inch Kanone abgebaut wurde, aber 1939 stand an dieser Stelle ein Flakscheinwerfer. Die Batterie beherbergt heute eine visuelle und eine Audio-Anzeige der historischen und natürlichen Aspekte Gibraltars mit besonderem Schwerpunkt auf dem Gebiet, in dem diese liegt, dem Europa Point.

ÖFFNUNGSZEITEN

Mon-Fre
09:00 - 20:45

Entdecken andere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung